Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 218 mal aufgerufen
 Kochen
Heike_UN Offline

Besucher


Beiträge: 16

06.02.2009 18:26
Pfefferpotthast (Wesfälisch) antworten
Pfefferpotthast(Westfälisch)

Zutaten für 8 Personen:

-----1 kg Gulasch vom Rind
-----1 kg Gulasch vom Schwein
-----1 kg Zwiebeln, gewürfelt
-----15 Pfefferkörner
-----2 Lorbeerblätter
-----4 Nelken
-----2 Liter Brühe
-----Schmalz
-----Paniermehl
-----Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

-----Schmalz erhitzen und die Fleischwürfel darin scharf anbraten.
-----Die Zwiebeln dazugeben und auf kleinerer Flamme glasig werden lassen.
-----Mit Brühe löschen und kräftig würzen. Ca.2,5 Stunden schmoren lassen,
-----verdampfte Flüssigkeit zwischendurch mit Wasser oder Brühe auffüllen.
-----Am Ende der Garzeit mit Paniermehl binden und kräftig pfeffrig ab-
-----schmecken.
-----Dazu Gewürzgurken, Salzkartoffeln und Bier reichen.


-----Guten Appetit

~~~ Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag. ~~~

«« Pfundgericht
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de