Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
 Interpreten
reinhard Offline

Mitglied

Beiträge: 107

15.10.2009 07:30
Al Martino antworten

Schmuse-Sänger
Martino gestorben
NACHRUF Welterfolg mit „Blue Spanish
Eyes“ – Von der Mafia verfolgt


PHILADELPHIA/DPA – Schlagerstar Al Martino ist tot.
Er starb im Alter von 82 Jahren in seinem Elternhaus in der Nähe von Philadelphia.

Der Italo-Amerikaner mit der Schmusestimme wurde mit Hits wie„Blue Spanish Eyes“, „Here In My Heart“ und „Volare“ berühmt. Zudem spielte er 1972 in Francis Ford Coppolas Mafia Drama „Der Pate“ den Sänger Johnny. Auch der Titelsong stammte von ihm.

Am 7. Oktober 1927 als Sohn italienischer Einwanderer in Philadelphia geboren, arbeitete Alfred Cini – so sein bürgerlicher Name – zunächst im Maurerbetrieb seines Vaters. 1952 nahm er nach dem Gewinn eines Talentwettbewerbs seine erste Single auf. „Here In My Heart“wurde ein Welthit.

Durch den Erfolg wurde schnell die New Yorker Mafia auf den Jungstar aufmerksam
Ihr Boss Lucca Brazzi wollte das „Management“ des Sängers übernehmen. Martino kaufte sich daraufhin mit der damals unglaublich hohen Summe von75 000 US-Dollar frei und verbrachte die folgenden sieben Jahre in England.
Erst nach dem Tod von Brazzi kehrte er in die USA zurück.
Quelle DPA

«« Die Flippers
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de