Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 Wusstest Du schon...
Manuela HH Offline

Mitglied


Beiträge: 571

16.05.2010 02:13
Woher kommt der Spruch "da halt den Daumen drauf"? antworten

Woher kommt der Spruch "da halt den Daumen drauf"?
Ein Freund von mir ist Schwarzpulverschütze mit Vorderlader, also viel Historisches und da ko mmt der Ausdruck auch her, nämlich gab es bei der Artillerie einen Soldaten (war besser bezahlt auf Grund des höheren Risikos) der musste nach einem Kanonenschuss bei der nächsten Ladung seinen Daumen auf das Zündloch halten, damit beim Stopfen mit der neuen Ladung Schwarzpulver nichts austreten konnte. Da die Kanonen aber durch das Schießen heiß waren und Pulverrückstände im Rohr bleiben konnten, war das ziemlich gefährlich. Diese Soldaten hatten einen 3-fach Lederhandschuh um sich auch etwas zu schützen. Aber mit dem Daumen wurde das Zündloch somit verschlossen.

*Die Rechtschreibfehler die ihr findet,dürft ihr behalten*

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de