Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 878 mal aufgerufen
 Bücherempfehlungen...
Manuela HH Offline

Mitglied


Beiträge: 571

25.11.2012 13:41
Roman - Die Stimme - Judith Merkle Riley antworten

Roman - Die Stimme - Judith Merkle Riley


Im spätmittelalterlichen England lodern von Nord bis Süd die Hexenfeuer, die Große Pest entvölkert Städte und Dörfer, klerikale Eiferer wüten.
Da tut eine Frau etwas bisher Undenkbares: Sie folgt einer inneren Stimme, die ihr befiehlt, die unglaubliche und schockierende Geschichte ihres Lebens aufzuzeichnen.

Im gesamten Quellenmaterial über das MIttelalter ist die Welt der Frau immer vom männlichen Standpunkt aus beschrieben.
Vergeblich hatte die Autorin nach dem Tagebuch einer Frau gesucht - und da hat sie, wie sie befürchtet hatte, nichts fand, hat sie selbst das Buch geschrieben, das sie zu finden hoffte.
Enstanden ist dabei ein hinreißender, kenntnisreicher und amüsanter Roman über das Leben einer Frau im Mittelalter.

Paul List Verlag - Bestellnummer 04869 4

Meine persönliche Meinung über das Buch:

Margaret ist eine junge Frau, die über ihr Elternhaus, ihre beiden Ehen und noch jede Menge mehr erzählt.
Das Buch ist sehr amüsant geschrieben.
Ich finde, es ist ein herrlicher Roman zum Schmunzeln und abschalten.

Liebe Grüße Manuela

*Die Rechtschreibfehler die ihr findet, dürft ihr behalten*

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de