Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 922 mal aufgerufen
 Sossen
Strupplchen Offline

Mitglied

Beiträge: 77

03.12.2008 23:10
Frankfurter Grüne Sosse antworten

Zutaten:

5 hartgekochte Eier
1/4 Tasse Öl
1/4 Liter saurer Rahm
je eine Handvoll (etwa 25 g) feingehackte frische Kräuter: Borretsch, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Pimpinelle und Petersilie (und/oder Dill, Estragon, Zitronenmelisse, Spanatblätter)
1 sehr kleine geriebene Zehe Knoblauch
Saft von 1/2 Zitrone
1 TL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
nach Belieben auch 1 feingehackte Gewürzgurke und 1 geriebene Zwiebel)

Das Eigelb zerdrücken und mit dem Öl glatt verrühren, 1/8 Rahm dazugeben. Die Kräuter unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Zuletzt 1/8 Rahm unterziehen. Das Eiweiss feinhacken und unter die Sosse mischen.

Zu gekochtem Rindfleisch, Fisch oder Pellkartoffel servieren.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de