Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
 Wusstest Du schon...
Manuela HH Offline

Mitglied


Beiträge: 571

16.05.2010 02:38
Was hat die Heidenarbeit mit Heiden zu tun antworten

Oder handelt es sich gar um Arbeit in der Heide?
Im Mittelalter waren alle "Ungläubige" Heiden. Das waren alle Nichtchristen, also auch Juden und Moslems. Und die hatten Berufsverbot für Handwerk und Landwirtschaft. Es blieben ihnen nur die schwersten, schlecht bezahltesten und unbeliebtesten Tätigkeiten, wie z.B. Brunnenputzer, Scherenschleifer, Kesselflicker, etc.
Und das sind alles Bezeichnungen, die noch heute in anderen Redewendungen zum Tragen kommen.

*Die Rechtschreibfehler die ihr findet,dürft ihr behalten*

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de