Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 922 mal aufgerufen
 Interpreten
reinhard Offline

Mitglied

Beiträge: 107

01.11.2009 19:54
Die Flippers antworten

Die Flippers lösen sich auf

Seit 1969 unter dem Namen "Die Flippers" unterwegs: Olaf Malolepski, Manfred Durban und Bernd Hengst.

Schocknachricht für alle "Flipper"-Fans! Wie der Kölner "Express" berichtet, gab die Schlagerband am Samstagabend beim "Herbstfest der Volksmusik" bekannt, dass es sich nach 40 Jahren ausgeflippert hätte. Die drei Mitglieder Olaf Malolepski (63), Manfred Durban (67) und Bernd Hengst (62) wollen spätestens ab 2011 getrennte Wege gehen. Vorher wollen sie noch ein letztes gemeinsames Album herausbringen und einige Abschiedskonzerte spielen. Dann soll es ruhiger werden um die Schlager-Urgesteine: "Wir haben wirklich sehr, sehr lange überlegt. Es war eine schwierige Entscheidung. Aber irgendwann musste sie fallen", sagt Olaf Malolepski zum "Express". "Andere hören schließlich auch irgendwann auf zu arbeiten und gehen in Rente."

Mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys
Die drei "Flippers", die mit Hits wie "Die rote Sonne von Barbados" berühmt wurden, wollen endlich mehr Zeit für ihre Familie, Freunde und ihre Hobbies. Bernd möchte viel Zeit mit seinen Enkelkindern verbringen, Manfred wieder mehr Motorrad fahren. Nur Olaf will auch in Zukunft der Musik treu bleiben. Traurig: Auf ihrer Homepage verkünden "Die Flippers" bereits die Daten ihrer Abschiedstournee: "Mir graut es jetzt schon richtig vor unserem allerletzten Konzert", sagt Olaf. "Danach haben wir auf einmal so ungewohnt viel Freizeit."

Angefügte Bilder:
index.jpg  
Al Martino  »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de